FREUNDE - ein Schlüssel zur Lebenskompetenzförderung

Was macht FREUNDE?

  • FREUNDE vermittelt wichtige soziale Kompetenzen bereits im Vorschulalter und beugt so Sucht- und Gewaltentstehung vor.
  • FREUNDE bildet Erzieherinnen und Erzieher fort.
  • FREUNDE fördert die Zusammenarbeit mit Eltern in den Kindertageseinrichtungen.

Welche Ziele hat FREUNDE?

FREUNDE stärkt mit seinen Angeboten und gezielten pädagogischen Vorhaben die Lebenskompetenzen und das Selbstbewusstsein der Kinder bereits im frühen Alter. Dazu gehören u.a. Selbstwahrnehmung, Einfühlungsvermögen, Kommumikationsfähigkeit, Problemlösefähigkeit in Gruppen, Umgang mit Stress und Emotionen sowie kreatives und kritisches Denken.

FREUNDE im Überblick

Seit mehr als 20 Jahren fördert FREUNDE die Lebenskompetenzen der Kinder bereits im frühen Alter.

Erreicht wird dies durch ein standardisiertes Fortbildungsprogramm für pädagogisches Fachpersonal mit Eltern und die Einführung von pädagogischen Vorhaben, die auf die Förderung der Lebenskompetenzen bei Kindern im Vorschulalter abzielen.

Bild Freunde

FREUNDE ist Preisträger des Bayerischen Gesundheitsförderungs- und Präventionspreises 2009

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen